as typische Touristenfoto bei der typischen Tafel

Ushuaia – Paddeln ans Ende der Welt

Mit dem Bus der Tecni Austral (…wählt lieber Bus Sur) fahren wir in 12 Stunden von Punta Arenas nach Ushuaia. Nicht der beste Bus, aber Zu Beginn bekommen wir einen Kaffee und eine Tüte Kekse 🙂 Nach Ushuaia fahren wir, um zu schauen, ob wir ein gutes Last-Minute Abgebot vor Ort für eine Antarktis-Kreuzfahrt erhalten Read more about Ushuaia – Paddeln ans Ende der Welt[…]

Der majestetische Mt. Fitz Roy

El Chalten – Wanderung zur Laguna Torre und dem Mt. Fitz Roy

Mit dem Bus fahren wir in drei Stunden von El Calafate nach El Chalten – neben Torres del Paine das Wanderparadies Patagoniens. Auf dem Weg sehen wir schon die schönen, wahnsinnig spitzigen, schneebedeckten Berge. Ich bin eigentlich nicht der begeistertste Wanderer, aber ich muss zugeben, dass es mein Vorschlag war hier hin zu fahren. Ich Read more about El Chalten – Wanderung zur Laguna Torre und dem Mt. Fitz Roy[…]

Beim Teufelsschlund

Die Iguazu-Wasserfälle von der argentinischen Seite (Puerto Iguazu)

Weiter gehts nach Argentinien. Mit dem Localbus (5 Reais) fahren wir am Morgen von Foz do Iguazu zur brasilianischen Grenze. Hier müssen wir den Bus verlassen, um am Zoll auszureisen. Danach warten wir auf den nächsten Bus, dieser bringt uns zum Einreisezoll von Argentinien und wartet auf der anderen Seite auf uns. Eigentlich ziemlich einfach Read more about Die Iguazu-Wasserfälle von der argentinischen Seite (Puerto Iguazu)[…]

Geht auch ohne Matte

Rio de Janeiro – Vorgeschmack auf den Carnaval

Nachdem wir uns einige Tage in Cancun in einem Hotel erholt haben, haben wir entschieden, dass uns unsere Reise als Nächstes nach Brasilien führen soll. So haben wir kurzentschlossen einen Flug nach Rio gebucht und uns noch etwas informiert.   Da sind wir nun – morgens um 6:00 Uhr gelandet – und nehmen ein Uber Read more about Rio de Janeiro – Vorgeschmack auf den Carnaval[…]

Start der Wanderung bei bestem Wetter

Tageswanderung um Kalaw

Mit dem Zug fahren wir in drei Stunden vom Inle Lake nach Kalaw. Zugfahren ist immer wieder schön. Man sieht viel von der Umgebung, da die Züge hier sehr langsam fahren. In Kalaw sind wir im Mya Sabai Inn, ein kleines hübsches Hotel. Das Dorf ist eher klein. Die meisten Touristen kommen nach Kalaw, um Read more about Tageswanderung um Kalaw[…]

Tad Gneuang

Tad Lo – Wasserfälle und ursprüngliche Dörfer

Von Pakse nehmen wir einen öffentlichen Bus nach Tad Lo, mitten im Bolaven Plateau von Laos. Dieser Bus ist sehr alt, ohne Klimaanlage und mit geschlossenen Fenstern. Auch die Laoten finden es heiss im Bus. Beim Einsteigen denke ich mir, dass dies wohl eine spezielle Busfahrt werden wird. Im Gang steht ein Karton mit einem Read more about Tad Lo – Wasserfälle und ursprüngliche Dörfer[…]

Auf dem Gipfel

Ella Rock auf Irrwegen

Mit dem TukTuk fahren wir 2 Stunden von Tissa nach Ella. Wir wollten den Bus nehmen, aber leider informierte uns niemand darüber, dass der Bus im 2-Stunden-Takt fährt. Wir verpassen den Bus knapp, warten und entscheiden uns dann für ein TukTuk. Eine abenteuerliche, aber auch interessante Fahrt. Vorbei an den bekannten Ravana Wasserfällen, wo wir Read more about Ella Rock auf Irrwegen[…]