Roller-Gang

Abschluss unserer Reise in Bangkok und auf Koh Phangan

Der letzte Teil unserer Reise führt uns nochmals nach Thailand. In Bangkok treffen wir Linus, einen Freund von Michi, bevor er wieder zurück in die Schweiz fliegt. Wir verbringen ein paar Tage mit ihm, während wir auf meinen Bruder Dominik warten, welcher die letzten 2 Wochen mit uns verbringen wird. Er möchte wohl sicher gehen, Read more about Abschluss unserer Reise in Bangkok und auf Koh Phangan[…]

Ein echtes Spektakel

Manta-Mania beim Tauchen um Nusa Lembongan

Nach kurzem hin und her entscheiden wir uns, noch für einige Tage nach Nusa Lembongan zu gehen, natürlich wieder um zu tauchen 🙂 Wir buchen wieder mit Eka Jaya, dieses mal ohne Verspätung. In Lembongan haben wir uns für die Lotus Garden Huts entschieden. Hübsche kleine Bungalows in einem schönen Garten, nicht weit vom Meer Read more about Manta-Mania beim Tauchen um Nusa Lembongan[…]

Je höher desto besser?

Carnaval in Rio de Janeiro – mittendrin statt nur dabei

Von Itacaré fliegen wir zurück nach Rio de Janeiro (lese auch Teil 1). Dieses Mal wohnen wir in einem Airbnb (Gemütlich und zentral. von Sergio), da wir erst vor 3 Wochen eine Unterkunft gesucht haben und die Hotels eher teuer sind zu dieser Zeit (aber es ist dennoch möglich relativ kurz vor dem Carnaval etwas zu Read more about Carnaval in Rio de Janeiro – mittendrin statt nur dabei[…]

Praia Resende - unser Favorit

Noch mehr Strandtage im schönen Itacaré

Mit dem Speedboot, welches mindestens einmal pro Stunde – oder aber einfach wenn genügend Personen da sind – fährt, fahren wir nach Valenca. Von hier aus nehmen wir einen Bus nach Itacaré. In der Pousada Bambu werden wir herzlich begrüsst. Wir fühlen uns sofort wohl! Unser Zimmer hat einen Balkon mit einer Hängematte. Wie wir Read more about Noch mehr Strandtage im schönen Itacaré[…]

Störrischer Esel

Strandmarathon in Morro de São Paulo

Mit einem Katamaran-Speedboot machen wir uns von Salvador auf eine 2.5-stündige wackelige Bootsfahrt nach Morro de São Paulo auf der Insel Tinhare auf. Am Pier warten schon die sogenannten “Taxis”, das sind Männer mit Schubkarren. Mit diesen Fahren sie das Gepäck der Gäste zu der gebuchten Unterkunft. Wir laufen selbst und ernten ein paar unverständliche Read more about Strandmarathon in Morro de São Paulo[…]

Pelourinho

Salvador – Lebensfreude trifft auf Kriminalität

Von Sao Paulo fliegen wir mit der brasilianischen Airline Azul nach Salvador. Bei der Buchung ist uns ein kleiner Fehler unterlaufen und zwar haben wir fälschlicherweise den Flughafen Sao Paulo Viracopos in Campina ausgewählt. Dieser liegt 1.5 Autofahrstunden ausserhalb von Sao Paulo. Dank Michi’s Recherchekünsten haben wir herausgefunden, dass die Fluggesellschaft Azul einen gratis Shuttlebus Read more about Salvador – Lebensfreude trifft auf Kriminalität[…]

Sonnenaufgang

Strandtage und Tauchen in Mahahual

Nach einer 5-stündigen unspektakulären Fahrt von Merida aus auf geraden Strassen mit einigen Schlaglöchern erreichen wir Mahahual. Auch hier legen Kreuzfahrtschiffe an. Unsere Unterkunft, das Balamku Inn on the Beach, befindet sich weit unter dem Zentrum und ist nur über eine sehr schlechte löchrige Strasse zu erreichen. Hier möchten wir morgen meinen Geburtstag am Meer Read more about Strandtage und Tauchen in Mahahual[…]

Blaues Wasser beim Plaaya del Tortugas

Ankunft in Cancun nach Überquerung des Pazifik

Pazifik Überquerung Unsere Reisezeit von Bangkok nach Cancun beträgt 1 Tag und 13 Stunden. Wir müssen zweimal in China und einmal in Amerika umsteigen. In China ist gratis 24h-Transfer ohne Visum möglich, in den USA hingegen müssen wir vorranging das ESTA Formular ausfüllen und 14 USD Gebühren pro Person bezahlen. Und wir dachten China wäre Read more about Ankunft in Cancun nach Überquerung des Pazifik[…]

Zwischen Kühen am Strand

Goa – Zwischen Kühen am Strand

Wir fahren dem Nachtzug von Kochi South nach Madgaon, Goa. Unser Zug fährt um 23:30 Uhr los und sollte um 13:40 Uhr in Madgaon ankommen. Auf dem Weg zu unserem Zugabteil liegen schon viele Inder auf dem Perron, mir graut ein wenig – wie sollen all diese Leute in diesen Zug passen? Wir finden unser Read more about Goa – Zwischen Kühen am Strand[…]

Michi's neuer Freund

Kochi – Fischer, Ziegen und feinste Teekunst

Nach einer langen Reisenacht mit Aufenthalt am Flughagen Kuala Lumpur landen wir am Morgen in Kochi. Wir sind erstaunt: alles ist ruhig! Keine Taxifahrer die um sich schreien oder sonstige Flughafenhektik. Alle helfen uns oder schauen uns neugierig an: zwei weisse, Blondinen in Indien. Wir suchen den Shuttlebus, welcher uns nach Fort Kochi bringt. Die Read more about Kochi – Fischer, Ziegen und feinste Teekunst[…]