Je höher desto besser?

Carnaval in Rio de Janeiro – mittendrin statt nur dabei

Von Itacaré fliegen wir zurück nach Rio de Janeiro (lese auch Teil 1). Dieses Mal wohnen wir in einem Airbnb (Gemütlich und zentral. von Sergio), da wir erst vor 3 Wochen eine Unterkunft gesucht haben und die Hotels eher teuer sind zu dieser Zeit (aber es ist dennoch möglich relativ kurz vor dem Carnaval etwas zu Read more about Carnaval in Rio de Janeiro – mittendrin statt nur dabei[…]

Praia Resende - unser Favorit

Noch mehr Strandtage im schönen Itacaré

Mit dem Speedboot, welches mindestens einmal pro Stunde – oder aber einfach wenn genügend Personen da sind – fährt, fahren wir nach Valenca. Von hier aus nehmen wir einen Bus nach Itacaré. In der Pousada Bambu werden wir herzlich begrüsst. Wir fühlen uns sofort wohl! Unser Zimmer hat einen Balkon mit einer Hängematte. Wie wir Read more about Noch mehr Strandtage im schönen Itacaré[…]

Pelourinho

Salvador – Lebensfreude trifft auf Kriminalität

Von Sao Paulo fliegen wir mit der brasilianischen Airline Azul nach Salvador. Bei der Buchung ist uns ein kleiner Fehler unterlaufen und zwar haben wir fälschlicherweise den Flughafen Sao Paulo Viracopos in Campina ausgewählt. Dieser liegt 1.5 Autofahrstunden ausserhalb von Sao Paulo. Dank Michi’s Recherchekünsten haben wir herausgefunden, dass die Fluggesellschaft Azul einen gratis Shuttlebus Read more about Salvador – Lebensfreude trifft auf Kriminalität[…]

Geht auch ohne Matte

Rio de Janeiro – Vorgeschmack auf den Carnaval

Nachdem wir uns einige Tage in Cancun in einem Hotel erholt haben, haben wir entschieden, dass uns unsere Reise als Nächstes nach Brasilien führen soll. So haben wir kurzentschlossen einen Flug nach Rio gebucht und uns noch etwas informiert.   Da sind wir nun – morgens um 6:00 Uhr gelandet – und nehmen ein Uber Read more about Rio de Janeiro – Vorgeschmack auf den Carnaval[…]