Südafrika

Mit Norwegian Airline fliegen wir von New York nach Oslo, von da geht es weiter mit Qatar über Doha nach Kapstadt in Südafrika. Die ganze Reise dauerte ca. 30 Stunden.

 

     

    Visum

    Für Touristen aus der Schweiz und einem Aufenthalt bis zu 90 Tagen ist für Südafrika kein Visum erforderlich.

    Die Fluggesellschaft Qatar verlangte beim Check-in am Flughafen in Oslo (Norwegen) ein Weiterreiseticket für Südafrika. Wir konnten ein “Busticket” nach Mosambique vorweisen.

    Bei der Einreise in Kapstadt wurden wir bei der Immigration nur nach der Aufenthaltsdauer befragt und mussten keine weiteren Dokumente vorweisen.

    Besuchte Orte und Unterkünfte

    OrtUnterkunftAnzahl NächteBeschreibungUnsere Bewertung
    KapstadtAirbnb: Kloof Street Gem von Faye4Sehr gutes Apartement an der belebten Kloofstrasse.5/5
    DurbanAirbnb: Luxury at 230 (Cottage) von Nikky4Traumhafte Unterkunft mit den besten Gastgebern. Jaccuzi!5/5 Empfehlung
    St LuciaAmaZulu Lodge2Schöne Zimmer und gutes Frühstück. Etwas teuer.4/5
    St LuciaSonalagna Lodge2Frundliches Personal, etwas moderiges Zimmer.3/5
    NelspruitBavaria Guest Lodge1Sehr gemütliches Zimmer, überaus freundliche Besitzerin. Gutes Frühstück.5/5 Empfehlung
    HoedspruitTshukudu Game Lodge2Super Guides und Service, schöne Zimmer, gutes Essen.5/5 Empfehlung
    NelspruitBavaria Guest Lodge1Sehr gemütliches Zimmer, überaus freundliche Besitzerin. Gutes Frühstück.5/5 Empfehlung
    JohannesburgAirbnb: Welcome to Port 17 in Kempton Park von Hayden15/5 Empfehlung



    Booking.com

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.